Unsere Infothemen

Leichte Pflege & Unterstützung

Mit dem neuen Pflegestärkungsgesetz 

hat sich auch die Bezeichnung der bisherigen Leistungsarten in der Pflegeversicherung

verändert.

 

 

Pflegegrade & Pfegeberatung

Das neue Pflegestärkungsgesetz seit 2017 bringt viele Änderungen mit sich. Eine gravierende Änderung ist, dass die Pflegestufen nun Pflegegrade heißen. Außerdem gibt es seit 2017 eine erweiterte Form der Pflegeberatung.

Hilfsmittel für Pflegebedürftige

Viele kranke und pflegebedürftigen Menschen benötigen irgendwann einmal Hilfsmittel. Das kann z.B. ein Pflegebett sein, oder Einmalhandschuhe. Das Spektrum an Hilfsmitteln und Pflegehilfsmitteln ist sehr umfangreich. 

Pflegende Angehörige und Nahestehende

Ihre Eltern, Ihr Partner, Freunde oder Ihre Großeltern können ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen und brauchen Ihre Hilfe?

Viele Fragen bestimmen nun diese neuen Anforderungen und vielleicht fühlen Sie sich von all den auf Sie einstürzenden Informationen überfordert?  

Unterstützungs-Agenturen

Unserer Betreuungs- und Unterstützungsagenturen befinden sich derzeit in den Bundesländern Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Wir führen neben der Pflegeberatung auch die Vermittlung oder direkte Umsetzung verschiedener Betreuungs- und Entlastungsleistungen durch.

Ihr Pflegegeld

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich verschiende Leistungen der Pflegeversicherung ausrechnen zu lassen. Im Pflegegeldrechner werden alle Leistungen der Pflegeversicherung erläutert und berücksichtigt.

Stellenangebote

Unsere Agenturen

 

Seit Ende 2016 entstanden in ganz Deutschland 500 "Lokale Allianzen für
Menschen mit Demenz" .

 

Ziel des Programms ist es,
Demenzerkrankten und ihren Angehörigen direkt in ihrem Wohnumfeld
die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

 

Ein Teil unserer Agenturen ist Projektpartner im Netzwerk "Lokale Allianz für Menschen mit Demenz".

 

                                                                    Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert mit diesem Projekt    

                                                                    innovative Ideen zur besseren Integration von Demenzerkrankten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 - 2017 Eurobalance - Netzwerk Betreuungs- u. Entlastungsagenturen